Die besten WLAN Router im Vergleich

Welcher WLAN Router ist der richtige?

Wenn du nicht ganz sicher bist ob die Router unten für deinen Anschluss passen, schreib uns gerne eine Mail an kontakt@ultimate-router.de. Alternativ kannst du gerne auf unseren Spezialseiten LTE-Router und Kabel-Router vorbeischauen. Aber nun zum WLAN Router Vergleich.

Rang Produkt Highlights Preis
1. AVM Fritz!Box 7590 Top Ausstattung
Intuitive Software
Einfache Einrichtung
High-End Datenübertragung
2. AVM Fritz!Box 7490 Gute Ausstattung
Intuitive Software
Einfache Einrichtung
Preis-Leistung
3. TP-Link Archer AC1600 Gute Ausstattung
Dual Band Router
4. AVM Fritz!Box 7430 Intuitive Software
Einfache Einrichtung
Preis-Leistung
5. TP-Link Archer VR2600v High-End WLAN
Viele Zusatzfunktionen

Das Flaggschiff

Die Fritz!Box 7590 ist das aktuelle Flaggschiff vom Berliner Hersteller AVM. Er besticht durch seine umfassende Ausstattung mit Zusatzfunktionen sowie mit einer überragenden Datenübertragung. Wie alle Fritz!Box Router ist auch die Fritz!Box 7590 extrem einfach einzurichten. Anschließen, ein paar Klicks und schon läuft das Internet daheim.
Durch die überzeugende Verarbeitung bist du mit diesem Router auf jeden Fall für die nächsten 10 Jahre gerüstet.

Übersicht

  • Für IP- und DSL-Anschlüsse
  • Highspeed dank Vectoring
  • Sicher dank Firewall, Filter und Verschlüsselung
  • Unterstützt IPv6 und IPv4
  • Dual Band WLAN (5 / 2,4 GHz)
  • WLAN AC mit bis zu 1.733 Mbit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 800 Mbit/s (2,4 GHz)
  • Multi-User MIMO
  • WPS-Funktion für schnelles Verbinden
  • Analoger/digitaler Telefonanschluss
  • DECT-fähig
  • Integrierter Anrufbeantworter
  • Fritz!OS als Betriebssystem
  • Integrierter Mediaserver
  • Steuerung von Smart Home Geräten
Fritz!Box 7590

Der Smarte

Die Fritz!Box 7490 ist für alle Situationen die richtige Wahl. Sie ist quasi zwischen dem Flaggschiff und dem günstigen Modell positioniert. Ein wahres Preis-Leistungs-Wunder. Fast alle Funktionen des großen Bruders sind auch in diesem Router zu finden. Somit ist die Fritz!Box 7490 perfekt für alle, die sich nicht wirklich sicher sind oder keine Zeit damit verbringen wollen, die einzelnen Modelle zu vergleichen.

Übersicht

  • Für IP- und DSL-Anschlüsse
  • Highspeed dank Vectoring
  • Sicher dank Firewall, Filter und Verschlüsselung
  • Unterstützt IPv6 und IPv4
  • Dual Band WLAN (5 / 2,4 GHz)
  • WLAN AC mit bis zu 1.300 Mbit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 450 Mbit/s (2,4 GHz)
  • WPS-Funktion für schnelles Verbinden
  • Analoger/digitaler Telefonanschluss
  • DECT-fähig
  • Integrierter Anrufbeantworter
  • Fritz!OS als Betriebssystem
  • Integrierter Mediaserver
  • Steuerung von Smart Home Geräten
Fritz!Box 7490

Der Solide

Der Archer AC1600 sieht unauffällig aus. Doch nach dem Einschalten: Oho! Der Schein trügt. Er überzeugt sowohl mit seiner WLAN Qualität als auch mit den integrierten Features. Auch hier ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gut. Nicht ganz so vollgepackt mit Zusatzfunktionen wie die Fritz!Box 7430, doch bietet er für kleine Wohnungen mehr als genügend Power und Komfort. Dank der abnehmbaren Antennen findet der Archer VR600v in jeder Ecke seinen Platz.

Übersicht

  • Für IP-basierte DSL-Anschlüsse
  • Sicher dank Firewall, Filter und Verschlüsselung
  • Unterstützt IPv6 und IPv4
  • Dual Band WLAN (5 / 2,4 GHz)
  • WLAN AC mit bis zu 1.300 Mbit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 300 Mbit/s (2,4 GHz)
  • Digitaler Telefonanschluss
  • DECT-fähig
  • Beamforming
  • Mit UMTS- oder LTE-Stick nutzbar
TP-Link Archer AC600

Der Allrounder

Die Fritz!Box 7430 ist einfach unschlagbar. Dieser Router sticht besonders durch seinen günstigen Preis hervor. Er ist eine Kampfansage an die großen. Einer für kleine bis mittlere Wohnungen sehr anständiger Router. Zwar unterstützt er kein 5 GHz Band, darüber ist jedoch bei diesem Preis hinweg zu sehen. Der unkomplizierte Benutzer wird sich besonders bei der Einrichtung wohl fühlen. Durch das einfach gestaltete Betriebssytem Fritz!OS können auch Anfänger ihren Router selbst einrichten.

Übersicht

  • Für IP-basierte DSL-Anschlüsse
  • Sicher dank Firewall, Filter und Verschlüsselung
  • Unterstützt IPv6 und IPv4
  • WLAN N mit bis zu 450 Mbit/s (2,4 GHz)
  • WPS-Funktion für schnelles Verbinden
  • Digitaler Telefonanschluss
  • DECT-fähig
  • Integrierter Anrufbeantworter
  • Fritz!OS als Betriebssystem
  • Integrierter Mediaserver
  • Steuerung von Smart Home Geräten
Fritz!Box 7430

Der Starke

Der Archer VR2600v ist pure Leistung. Mit seiner unglaublichen Ausstattung ist er jeder Situation gewachsen. Egal ob Internet, Telefonie oder Entertainment: Der Archer VR2600v wird dich nicht enttäuschen. Besonders die Beamforming-Technologie sorgt dafür, dass jedes Gerät im Haus mit ausreichender Geschwindigkeit versorgt ist. Auch die Einrichtung über die Weboberfläche sowie die mitgelieferte App sorgen für den nötigen Komfort.

Übersicht

  • Für IP-basierte DSL-Anschlüsse
  • Sicher dank Firewall, Filter und Verschlüsselung
  • Unterstützt IPv6 und IPv4
  • Dual Band WLAN (5 / 2,4 GHz)
  • WLAN AC mit bis zu 1.733 Mbit/s (5 GHz)
  • WLAN N mit bis zu 800 Mbit/s (2,4 GHz)
  • Multi-User MIMO
  • Beamforming
  • WPS-Funktion für schnelles Verbinden
  • Digitaler Telefonanschluss
  • DECT-fähig
  • Festnetztelefonie per Smarthpone
  • Mediaserver kann per USB angeschlossen werden
  • Einfache Bedienung per App
TP-Link Archer VR2600v

Noch ein Hinweis: Auf Ultimate Router werden nur qualitativ hochwertige Router verglichen. Extrem günstige Modelle im Bereich von 30-40 € sind zwar funktional, aber bei Verarbeitung und Performance in den meisten Fällen langfristig nicht ausreichend. Deshalb sollte im Zweifel auf den etwas teureren Router zurückgegriffen werden. Die günstigen Modelle schaffen zwar in der Theorie gute Werte, in der Praxis sind sie erfahrungsgemäß aber wesentlich schlechter.